www.thaikinderhilfe.de

Über mich        Links        Impressum       E-Mail


 
 Astrologie
   
 Reiki
   
 Gesundheitstipps
   
 TRV
   
 Digitale Kunst
 
 Für meine Freunde:
   
 Concetta
   
 Wolf
   
 Startseite

Reiki

Reiki - das japanische Wort für "Universelle (rei-) Lebensenergie (ki)" - (gesprochen Reeki) wird als die Energie bezeichnet, die Grundlage allen Lebens ist. Reiki hilft den physischen Körper und die Seele in Einklang zu bringen.

Reiki fließt durch einfaches Handauflegen, durch den Gebenden hindurch, in den Körper des Empfangenden. Der Gebende ist nur ein Kanal durch den die universelle Lebensenergie fließt. Er gibt dadurch nicht  die persönliche Kraft weiter. Die Reiki-Energie fließt durch jede Art von Material.

Unabhängig vom Glauben und nicht als Konkurrenz zu Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen soll Reiki verstanden werden. Durch Reiki erhält man nicht Heilung im medizinischen Sinne, es soll als eine Methode zur Entwicklung der Persönlichkeit angesehen werden. "Nebenwirkungen" bei Reiki ist dabei das Auflösen körperlicher Symptome, wenn der betreffende Mensch aus den ihm zugrunde liegenden psychischen Strukturen herauswächst.

Reiki wird in der Regel in drei Grade unterteilt und gelehrt. Diese müssen sich jedoch nicht alle angeeignet werden, um Reiki anwenden zu können. Bereits ab dem ersten Grad steht Reiki für immer zur Verfügung. Durch vier Einweihungen im ersten Grad, eine Einweihung im zweiten Grad und eine Einweihung im dritten Grad (Lehrer-Grad) wird jeweils der "Heilungskanal des Schülers geöffnet, gereinigt und versiegelt, bzw. wird der Körper einer weiteren Energieanhebung unterzogen". Reiki kann von jedem angewandt werden.

Zur Entstehungsgeschichte